Ab zum Buschenschank – einfach mal nur essen, aber mehr als nur Essen

Wir leben in der Nähe von Fattoria La Vialla und wir haben eine Seite für sie gewidmet. https://www.cappannelle.it/de/fattoria-la-vialla.html

Suder Sepp

Tag 9 – Mittwoch, 30. Mai 2018

Route:

Fiesole bei Florenz – Castiglion Fibocchi bei Arezzo – Siena

Region:

Toscana

Wetter:

Bewölkt, zwischendurch ein paar Regentropfen, 25°C

Essen, Trinken:

Nachdem wir in der Früh bemerken, dass wir am Vortag in Florenz zwar Butter und Frühstückssaft gekauft, aber kein Brot mitgenommen haben, gibt es zur Abwechslung Müsli. Für die Mittagspause kommen wir pünktlich um 12:15 Uhr in die Fattoria La Vialla. Dort gönnen wir uns das Menü 1 (auf unsere Anfrage unproblematisch vegetarisch), das an eine anständige Brettjause erinnert. Wir bekommen Brot, 12 Monate gereiften Pecorino, jungen Pecorino, Ricotta, dazu dreierlei Brotaufstriche / Saucen (Tomatensalsa, Paprikasalsa und Erdbeersalsa) und Salat. Zum Abschluss gibt es noch einen Kaffee (natürlich ein Espresso – wir sind ja in Italien!), zu dem wir ungewöhnlicher Weise neben (heißer!) Milch und Zucker auch Honig serviert bekommen. Nachdem wir keinen süßen Kaffee trinken wird die heiße Milch kurzerhand mit dem…

View original post 784 altre parole

Annunci

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione /  Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione /  Modifica )

Connessione a %s...